KRAFTWERK OPPELN – INDUSTRIEFASSADEN

Oppeln, Polen

DIE HERAUSFORDERUNG

Unsere Hauptaufgabe bestand darin, die Anforderungen für Wände und Dach zu erfüllen. Die Fachkräfte von Multiserwis mussten sich jedoch auch einer anderen Herausforderung stellen.

Unser Kunde – GE Power – bat uns um Hilfe bei der Ausarbeitung einer Lösung, die nicht zum vereinbarten Grundumfang der Arbeiten von Multiserwis in diesem Fall gehörte. Die Idee war Abwaschmöglichkeiten von Leckagen aus Rohrleitungen im Kraftwerk Oppeln zu gewährleisten.

DIE LÖSUNG

Unsere Fachkräfte erarbeiteten mehrere Konzepte und Vorschläge, die in diesem speziellen Fall im Kraftwerk Oppeln eingesetzt werden könnten.

Bei Besprechungen mit Vertretern des Kraftwerks wurde die beste Lösung ausgewählt. Hier können Sie die Einzelheiten unseres Konzepts erfahren.

DAS ERGEBNIS

Das Projekt der abwaschbaren Böden im Kraftwerk Oppeln wurde gemäß der vom Multiserwis-Team vorbereiteten Dokumentation ausgeführt.

LESEN SIE AUCH

Slide

Marienhütte GmbH

Marienhütte GmbH mit Sitz in Graz, ist eines der leistungsfähigsten Stahlwerke der Welt und der einzige Bewehrungsstabhersteller in Österreich.
Slide
Fallstudie

Kraftwerk Turów

Unser Unternehmen wurde beauftragt, die Fassadenarbeiten an den im Bau befindlichen Anlagen umfassend auszuführen.
previous arrow
next arrow